24 October, 2018, 03:54

Mix Mix Hurra

Ja isses denn wirklich schon wieder ein trendiger Smoothie Artikel? Jein! Man kann schon gar nicht mehr von Trend sprechen. Smoothies gehören mittlerweile zum guten Ton wenn es um gesunde und abwechlungsreiche Ernährung geht. Allerdings ist die Wahl des richtigen Standmixers (der Profi nennt ihn Blender) eine nicht zu unterschätzende Aufgabe. Wir zeigen euch drei verschiedene Blender und dazu gibt es passende Rezepte frei Haus. Bon Appetit.

smoothies_3verschiedene_20161115

A smoothie a day keeps the doctor away. Und mit diesen Prachtexemplaren klappt es bestimmt:

blender_3verschiedene_20161115

Ganz klar: Vitamix produziert den Mercedes unter den Blendern. Nicht nur im Preis sondern auch in der Perfomance ist er ganz vorne dabei. So steht einem selbstgemachten, eisgekühlten Sorbee oder frischem Eis dank eines speziellen Programm nichts mehr im Wege – sehr cool! Obendrauf gibt es noch 7 Jahre Herstellergarantie.

Mit dem KitchenAid Artisan bewegen wir uns im mittleren Preissegment. Aber Durchschnitt ist an diesem Gerät nun wirklich gar nichts. Erhältlich ist der Klassiker in 13 Farben. Die Basis besteht aus robustem Spritzgussmetall, der leistungsstarke Motor ist mit einer Intelli-Speed-Steuerung ausgestattet.

Der dritte im Bunde ist der Klarstein Powermixer Herakles. Seit 2008 will Klarstein mit technisch innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten sowie einem unverkennbaren Design seine Kunden überzeugen – und das zum bestmöglichen Preis. Ist Ihnen defintiv gelungen.

Fazit: Alle drei erledigen den Mixer-Job zur vollsten Zufriedenheit, allein die Detailsfunktionen machen bei dem ein oder anderen Modell das i-Tüpfelchen aus.

Und jetzt ab in den Biomarkt, Zutaten einkaufen – may the smooth be with you.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Share