19 November, 2018, 02:46

Die 5 besten Apps zur WG-Planung

Wer muss heute den Müll runterbringen und wer hat eigentlich die letzte Rechnung bezahlt? Mit den folgenden Apps sind alle WG-Mitglieder immer bestens informiert und der alte Putzplan am Kühlschrank wird endlich obsolet.

Flatastic

Mit dieser App habt ihr quasi alles auf dem Smartphone, was ihr für die WG-Planung braucht. Sie ist in vier praktische Kategorien unterteilt. Ausgaben, Putzplan, Einkaufsliste und Shouts. Letztere ist super für organisatorische Belange: Wer ist wann im Urlaub? Wer hat wann Besuch von Freunden oder den Eltern? Wie ist die Telefonnummer des Vermieters? Obendrein gibt’s einen praktischen Gruppenchat.

Android | iOS

Screenshot von Flatastic App

FlatMate

In FlatMate könnt ihr eure WG-Ausgaben noch besser verwalten. Es gibt verschiedene Kategorien wie Einrichtung, Essen oder Miete. Außerdem seht ihr auf einen Blick, wem ihr noch Geld schuldet oder umgekehrt. Zusätzlich könnt ihr mit der App gemeinsame Einkaufslisten erstellen.

Android

Screenshot von Flatmate App

Bring!

Digitale Einkaufszettel zaubert euch außerdem die Bring! App. Hier findet ihr viele voreingestellte Produkte, die ihr je nach Lust und Laune oder Unverträglichkeiten individualisieren könnt (z.B. Hafermilch statt Kuhmilch). Die Liste wird nahezu in Echtzeit mit allen Teilnehmer*innen synchronisiert und kann laufend ergänzt werden. Praktisch ist außerdem die „zuletzt verwendet“-Funktion, wenn ihr zu faul seid, jedes Mal einen neuen Einkaufszettel zu schreiben. Sobald ihr die Produkte besorgt habt, könnt ihr sie auf der Liste abhaken und es wird nichts mehr doppelt gekauft.

Android | iOS

Screenshot von bring App

Tabbt

Ihr habt offene Rechnungen, aber keine Lust auf jede Menge Kleingeld? Dann ist diese App genau das richtige für euch. Damit könnt ihr Rechnungen, Guthaben und Schulden teilen und über eine Verknüpfung direkt mit eurem PayPal-Konto bargeldlos zahlen. Dazu müsst ihr einfach nur euren Einkauf in die App eintragen, entsprechend betiteln und beziffern und anschließend an die anderen schicken.

Android | iOS

Screenshot von tabbt App

Hubble

Hubble ist ein ähnlicher Allrounder wie Flatastic – und kommt übrigens aus Berlin! Frei nach dem Motto „more hubble, less trouble“ ist die App besonders übersichtlich und nutzerfreundlich konzipiert. Grundlage ist ein WG-Kalender, in den ihr schöne Dinge wie Geburtstage, aber eben auch den Putzplan eintragen könnt. Obendrein gibt es eine simple Einkaufslistenfunktion mit der Möglichkeit, Rechnungen und Ausgaben zu vermerken. So habt ihr direkt den Überblick, wer wem wieviel Geld für den Einkauf schuldet. Nettes Gimmick: Es gibt Buttons wie „Bin zu Hause“ oder „Bitte nicht stören“.

iOS

Screenshot von Hubble App

Titelbild: Hubble 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.