18 December, 2018, 16:13

Die 7 besten Berlin-Apps

Du bist du Besuch in Berlin oder wohnst in der Stadt und möchtest sie mal wieder von einer neuen Seite entdecken? Wir haben für euch die besten Apps rund um die deutsche Hauptstadt herausgesucht. Viel Spaß!

BVG FahrInfo Plus

Diese App braucht jede*r, der in Berlin mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist. Die BVG-App informiert euch gewissenhaft über sämtliche Fahrverbindungen in der Stadt. Super praktisch: Ihr könnt direkt über die Anwendung euer Ticket kaufen – von Kurzstrecke bis Tageskarte ist alles möglich und auch spezielle Angebote für Touristen sind zu finden. Wer Carsharing-Anbieter wie DriveNow oder Car2Go nutzt, kann diese ebenfalls über die App suchen und reservieren.

Android | iOS

Screenshot von BVG Fahrinfo Plus App

friendly App

Diese App lebt von ihrer Community und beweist, dass Berliner sehr wohl freundlich sein können. Bei friendly geht es darum, dass sich Bewohner und Besucher der Stadt gegenseitig in alltäglichen Situationen unterstützen – schnell und unkompliziert. Ihr habt eine Fahrradpanne? Oder sucht nach einem speziellen Tipp? In der App kannst könnt ihr kurzerhand eure Anfrage stellen und euch mit anderen Nutzern per Chatfunktion austauschen. Tolles Prinzip für hilfsbereite Menschen. Übrigens sind in die App auch die BVG-Fahrplanauskunft und aktuelle Veranstaltungstipps integriert.

Android | iOS

Screenshot von Friendly Berlin App

Ask Helmut

Keine spezielle Berlin-App, aber hier ist sie vor einigen Jahren gestartet und wir möchten euch die fabelhafte Idee keinesfalls vorenthalten. Helmut ist quasi ein allwissendes Orakel, das ihr befragen könnt, wenn euch mal wieder die Ideen ausgegangen sind. Ihr habt Besuch von den Eltern oder der besten Freundin? Euch ist langweilig und ihr braucht eine Beschäftigung? Helmut hat regelmäßig die besten Tipps in Sachen Konzert, Film, Performance oder Ausstellungen parat. Neben Berlin ist Ask Helmut auch in München, Leipzig, Köln, Hamburg und Wien verfügbar.

Android | iOS

Screenshot von Ask Helmut App

BerlinWallArt

Der Mauerfall ist jetzt zwar schon 28 Jahre her, in Berlin ist dieser Teil der deutschen Geschichte aber immer noch sehr präsent. Zum Beispiel an der East Side Gallery in Friedrichshain, einer Streetart-Galerie auf dem längsten noch erhaltenen Teilstück der Mauer. Doch wie sah diese eigentlich an anderen Orten der Stadt aus? Mit der App BerlinWallArt findet ihr das ganz einfach heraus und lernt nebenbei auch noch neue Ecken der Stadt kennen. Sie zeigt die Berliner Mauer im Originalzustand und an den Originalstandorten im Mai 1989. Insgesamt gibt es vier verschiedene Touren mit 330 Farbfotos, die den Verlauf der Mauer interaktiv erfahrbar machen. Eine ähnliche Anwendung ist die Timetraveler App, die euch ebenfalls auf eine virtuelle Reise entlang der Mauer mitnimmt.

Android | iOS

Screenshot von Berlin Wall Art App

Berlin Vegan Guide

Berlin ist ein kleines Mekka, was veganes Essen angeht. Vom Döner bis zur Ente Kross gibt es hier fast jedes Gericht auch als pflanzliche Variante und die meisten davon sind wirklich es wirklich wert, ausprobiert zu werden – selbst für Fleischesser! Die Berlin Vegan App zeigt euch über 450 Restaurants, Imbisse und (Eis-)Cafés mit veganen Leckereien, außerdem findet ihr eine Übersicht mit Einkaufsmöglichkeiten für Veganer.

Android | iOS

Screenshot von Berlin Vegan Guide App

Durst-App – Spätifinder Berlin Edition

Klaro haben alle Berliner ihren Stamm-Späti. Aber was ist, wenn ihr mal in einem anderen Kiez unterwegs seid oder nur zu Besuch? Mit der App Durst findet ihr immer den nächsten Spätkauf in euer Nähe und könnt somit sicherlich den ein oder anderen Abend retten. Super praktisch! Durst gibt es momentan leider nur für Android, eine ähnliche Variante für iOS findet ihr hier.

Android

Screenshot von Durst Späti Finder App

Going Local Berlin

Genau wie die friendly App stammt auch Going Local vom offiziellen Reiseportal Visit Berlin. Darin findet ihr über 700 ausgewählte Berlin-Tipps inklusive Stadtkarte, die ihr praktischerweise auch offline nutzen könnt. Holt euch Infos zu Berliner Bezirken oder stöbert in schönen Rubriken wie „Verborgene Orte, „Unbedingt ansehen“ und „Essen + Trinken“. Außerdem könnt ihr in der App auch eigene Tipps eintragen und andere an euren Erfahrungen teilhaben lassen.

Android | iOS

Screenshot von Going Local Berlin App

Share