Kulturtipp: Computerspielemuseum in Berlin

Kulturtipp: Computerspielemuseum in Berlin

Erinnert ihr euch an euer erstes Computerspiel? Meins hieß Paperboy und lief damals noch auf dem Amiga, den ich vom Sohn meines Patenonkels inklusive riesiger Spielesammlung „geerbt“ hatte. Wie der Name schon vermuten lässt, spielt man dabei einen kleinen Jungen, der auf einem BMX-Bike durch die Stadt flitzt und Zeitungen austeilen muss. Ziel war es, möglichst viele Zeitungen…